Lehrstuhl fml
       Kontakt        Impressum und Datenschutz           English english

Kardex Shuttle XP 700

 

Beschreibung

Das Kardex Shuttle XP 700 ist ein automatisiertes Lagersystem mit dynamischer Bereitstellung. Das Lagergut wird auf Tablaren gelagert, die an der Bedienöffnung des Gerätes nach dem Prinzip Ware-zur-Person bereitgestellt werden. Das Shuttle bildet die Grundlage für vielfältige Forschungsvorhaben am Lehrstuhl fml, wie z.B. effizientes Lagern und Kommissionieren, RFID-Einsatz in der Lagertechnik oder ergonomische Untersuchungen.

Eigenschaften:

  • hohe Traglasten und Tablarbreiten
  • geeignet für schwere oder sperrige Lagergüter
  • hohe Geschwindigkeit bei der Zuführung der Lagergüter
  • hohe Laufruhe
  • schneller Zugriff
  • neue Strategien für das Lager und die interne Lagerlogistik realisierbar
  • großes Lagervolumen
  • optimale Nutzung der Raumhöhe auf kleiner Stellfläche
  • elektronische Geschwindigkeitssteuerung - bis zu 1,2 m/s
  • Höhenkontrolle des Einlagergutes
  • Hubtüren in der Bedienöffnung sichern Mensch und Lagergut 
     
   /fml/images/Ausstattung/Kardex Shuttle/Shuttle1.JPG

Technische Daten

Technische Daten des am Lehrstuhl fml vorhandenen Versuchsgerätes:

  • vielfältige Anschlussmöglichkeiten für die Ansteuerung über einen Rechner
  • Klarsichtelemente ermöglichen Einblicke in das Innere zu Demonstrations- und Lehrzwecken
  • 25 Tablare für unterschiedliche Zuladungen
  • Außenabmessungen [BxTxH]: 2.780 mm x 2.972 mm x 6.950 mm
  • Geräteleergewicht (ohne Tablare): 2.861 kg
  • Leergewicht (mit Tablaren): 4.046 kg
  • Gesamtgewicht (alle Tablare max. beladen): 13.246 kg
  • Nutzlast netto (Zuladung): 9.200 kg
  • Tablar [BxT]: 2.450 mm x 813 mm

/fml/images/Ausstattung/Kardex Shuttle/Shuttle2.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner 

Alfred Sachs

 

Tel  +49.89.289.15954
Fax  +49.89.289.15922
E-Mail: Sachs@fml...

Raum MW 0590f